HAMBURG PIONEERS bieten Rookie-Training zum Saisonübergang

Nach ihrem erfolgreichen Summer-Tryout am 27. August 2016, dem Probetraining für footballinteressierte Mädchen und Jungen im Alter von 8 bis 18 Jahren, mit über 70 TeilnehmerInnen, enden nun in Kürze […]

Nach ihrem erfolgreichen Summer-Tryout am 27. August 2016, dem Probetraining für footballinteressierte Mädchen und Jungen im Alter von 8 bis 18 Jahren, mit über 70 TeilnehmerInnen, enden nun in Kürze die Saisons der Jugendmannschaften der HAMBURG PIONEERS.

Doch unter dem Motto „nach der Saison ist vor der Saison“, können alle Rookies (Anfänger), die in 2016 mit dem American Footballsport begonnen haben, oder beginnen möchten, am Rookie-Training der HAMBURG PIONEERS teilnehmen, welches sich an alle Anfänger, gleich welchen Alters richtet.

Dieses Training findet also altersübergreifend in der Sporthalle am Budozentrum Carl-Cohn-Str. 41 (5 Minuten vom Homefield), beginnend am 16. September um 18.00 Uhr (90 Minuten) und danach jeden Freitag, bis die reguläre Saison der einzelnen Mannschaften wieder startet, statt.

Fragen wie, „Welche Mannschaftsteile und Spielpositionen gibt es?“, werden ebenso beantwortet, wie Einblicke in das Regelwerk und Spielzüge gewährt und in der Praxis angewandt.

Selbstverständlich sind den HAMBURG PIONEERS auch hier wieder alle willkommen, die einmal in der American Footballsport hineinschnuppern möchten. Es ist keine Anmeldung erforderlich – einfach Sportsachen mitbringen.

Presse-Kontakt:

Oliver Hirte
Hamburg Pioneers in der SV Polizei e.V.
Jahnring 26, 22297 Hamburg
Telefon: 0170-4020282
Mail: oliver.hirte@hamburg-pioneers.de
www.hamburg-pioneers.de