Die Hamburg Pioneers geben bekannt, dass Headcoach Stephan Starcke den Verein verlässt und somit nicht als Sportdirektor für die Saison 2019 zur Verfügung steht. Stephan Starcke gebühren Respekt und Anerkennung für die langjährige Arbeit bei den Hamburg Pioneers. Starcke hat als Headcoach im Wesentlichen dazu beigetragen, dass die Herrenmannschaft der Hamburg Pioneers zuletzt die besten Saison der Vereinsgeschichte spielen konnte.

Die Hamburg Pioneers wünschen Stephan Starcke alles Gute auf seinem sportlichen und privaten Weg und bedauern seinen Fortgang.

One thought on “Headcoach Stephan Starcke verlässt die Hamburg Pioneers

Kommentare sind geschlossen.

Follow by Email
Facebook
Facebook
YouTube
YouTube
Instagram
SOCIALICON