Um den stetig wachsenden Aufgaben und Herausforderungen auch im Jugendbereich entsprechen zu können, werden die Hamburg Pioneers die Stelle des Jugendsportkoordinators im Verein zukünftig doppelt besetzen.

Gerade im Amateursport ist die vereinseigene Jugendarbeit von besonderer Bedeutung. Früh gilt es nicht nur Talente zu fördern, sondern auch Werte zu vermitteln und eine nachhaltige Verbundenheit zur Sportart und zum Verein zu wecken und zu erhalten. Nur so ist es gerade in den Randsportarten, zu denen American Football in Deutschland zählt, möglich, sich auch später in den Erwachsenenteams erfolgreich mit anderen Vereinen und deren Teams zu messen.

Für dieses anspruchsvolle Tätigkeitsfeld konnten die Hamburg Pioneers die langjährigen Mitglieder Patrick Dettmann und Konstantin Mieritz gewinnen und freuen sich darauf, das gemeinsam entwickelte Jugendsportprogramm umzusetzen, zu optimieren und fortzuentwickeln. Sowohl Patrick, als auch Konstantin verfügen über langjährige Erfahrungen als Spieler und Coach.

Bereits im November wird der Explorer Day (10.11. – 11:00 Uhr) ihre Handschrift tragen. Dann hat jede und jeder im Alter von 6 bis 18 Jahre, die/der sich für Football, Flagfootball, Cheerleading interessiert, oder einmal kennen lernen möchte, die Möglichkeit, die Pioneers bei Musik und Fun zu entdecken. Für die Verpflegung wird dann ebenfalls gesorgt.

Mehr zu Patrick Dettmann und Konstantin Mieritz unter -> Jugendsportkoordinator

Presse-Kontakt Hamburg Pioneers:
Oliver Hirte, Hamburg Pioneers
Jahnring 26
22297 Hamburg

Mobil:    +49 (0)170 – 40 20 282
Telefon: +49 (0)700 – GOBIGRED
Mail: oliver.hirte@hamburg-pioneers.de
Fax: +49 (0) 3212 – 92 99 266
www.hamburg-pioneers.de

Follow by Email
Facebook
Facebook
YouTube
YouTube
Instagram
SOCIALICON