Mit Marco Nitsche (42) gewinnen die Hamburg Pioneers einen weiteren erfahrenen Coach für die Saison 2020. Nitsche, Vater von zwei Kindern, wird die Position des Wide-Receiver-Coaches bekleiden und kehrt damit zurück an die Anfänge seiner Footballkarriere, denn Marco spielte erst drei Jahre (1993-1995) in der Pio-Youth (U19) und stieg dann später, in den Jahren 1995-2001, mit der Herrenmannschaft von Liga 5 in die 3. Liga auf. Damit schließt sich der Kreis und die Hamburg Pioneers freuen sich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

Die einzelnen Footballstationen von Marco Nitsche:

 

als Spieler

1993-1995 Hamburg Pio Youth – OLB, TE

1996 – 2001 Hamburg Pioneers – QB  à Aufstieg von 5. bis in die 3.Liga

2002 Hamburg Flag Swans – QB, Safety

2003-2006 Lüneburg Jayhawks – QB, Safety

2007 Team Süderelbe (wurde im Folgejahr zu den Harburg Ravens)

Seit 2008 Hamburg Black Swans – QB, FB

 

als Coach

2002/2003 Assistant Hamburg Junior Swans

2005-2007 Assistant Offense Lüneburg Jayhawks (Spielercoach)

2010 HC und OC Hamburg Black Swans – Aufstieg Oberliga

2011-2012 Offense Assistant / Player-Coach

2013-2015 HC und OC Hamburg Black Swans – 2014/2015 Halbfinale, Beste Offense der Liga

2016 Assistant Offense Coach und QB, als Spieler

2017 Pause

2018 – 2019 HC Hamburg Black Swans

 


Foto: Hamburg Swans

 

Follow by Email
Facebook
Facebook
YouTube
YouTube
Instagram
SOCIALICON